• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:


Tipp


Ein neues Klangerlebnis

Haindling musiziert erstmals mit einem Orchester

Haindling-Frontmann Hans-Jürgen Buchner. − Foto: helloconcerts

"Haindling meets Carmina Burana" heißt das neue Projekt von Haindling. Gemeinsam mit den Münchner Symphonikern spielt die niederbayerische Gruppe am 18. Juli um 20 Uhr bei Klassik am Dom am Linzer Domplatz und am 19. Juli um 20.30 Uhr bei den Schlossfestspielen im Schloss Thurn und Taxis in Regensburg...




Tipp


Rollendebüt des Münchner Startenors in London

Jonas Kaufmann zeigt den Verfall des Otello

Jonas Kaufmann als Otello und die italienische Sopranistin Maria Agestra als Desdemona im Royal Opera House Covent Garden in London. − Foto: Catherine Ashmore/Royal Opera House

Als Jonas Kaufmann im blutbefleckten Kaftan-Hemd des Otello im Londoner Royal Opera House Covent Garden den anhaltenden Applaus des Publikums entgegennahm, war ihm die Erleichterung anzusehen. Der Startenor, der Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper ist, hatte es geschafft, der traditionell als "Meilenstein" gewerteten...




Tipp


Singen gegen die Melancholie

Liedermacher Hannes Wader wird 70 Jahre alt

Seinen 75. Geburtstag will Hannes Wader im Familienkreis feiern. − Foto: dpa

"Singen hat Magie, es vertreibt das Leid", sagt Hannes Wader. Mit der Musik will der Liedermacher deshalb weitermachen – auch wenn er im Herbst auf Abschiedstournee geht. Denn seine Songs sind nicht nur für sein Publikum, sondern auch für den Künstler selbst Therapie: "Ich habe ein melancholisches Temperament, doch sobald ich singe...




Tipp
2


Nach sieben Jahren im Ensemble

My Way: Warum Ines Maria Schmiedt das Landestheater verlässt

Sie ist jung, populär, bekommt gute Rollen – und steigt jetzt erst mal aus dem Theaterbetrieb aus: Ines Maria Schmiedt (33). − Foto: privat

Tausende Schauspieler träumen vom Festengagement, sie gibt es auf. Das ist die Geschichte, warum Ines Maria Schmiedt das Landestheater Niederbayern verlässt. Es begann mit Woody Allens Sommernachtssexkomödie, draußen auf der Veste Oberhaus bei den Burgenfestspielen. Es endet draußen auf der Burg mit dem "Namen der Rose" von Umberto Eco...




Tipp


Ein Krimi nach dem Hitchcock-Prinzip

"Der Name der Rose" bei den Burgenfestspielen

Unheimliche Morde geschehen im Kloster: v. r. die Mönche Jorge von Burgos (Ursula Erb), Adson von Melk (Ella Schulz) und William von Baskerville (Joachim Vollrath). − Fotos: Peter Litvai

Unheimliches geschieht in einer Benediktiner-Abtei im Jahre 1327. Der Franziskaner William von Baskerville und sein Novize Adson, die sich gerade in der Abtei aufhalten, werden betraut, die Rätsel und Todesfälle zu lösen. Mit "Der Name der Rose" schrieb der italienische Autor und Literaturprofessor Umberto Eco 1980 einen Jahrhundert-Roman...




Tipp


Aseptisches Hochglanzmärchen

"Du neben mir" neu im Kino ++ Trailer

Maddy (Amandla Stenberg) und Olly (Nick Robinson) fahren trotz aller Risiken gemeinsam nach Hawaii. − Foto: MGM Pictures Inc. / Warner Bros

Nach manchen Filmen fühlt man sich, als hätte man zwei Stunden lang exklusive Lifestyle-Magazine durchgeblättert. Und nebenbei mit halber Aufmerksamkeit noch eine Soap im Fernsehen angeschaut, deren Charaktere ermüdend flach gezeichnet sind. Dieses Gefühl stellt sich im Großen und Ganzen auch nach Stella Meghies Verfilmung von Nicola Yoons...





1
2 3 ... 5




EVENTS EINTRAGEN
Registrieren Sie sich kostenlos
und tragen Sie Ihr Event ein!
ANMELDEN
Sie möchten Ihre Veranstaltung als Premiumeintrag oder Top-Event präsentieren? Oder online eine Anzeige in der Passauer Neuen Presse mit ihren Lokalausgaben buchen? Kein Problem
- alle Infos finden Sie >> hier






EVENTS IN DER REGION
Klicken Sie in der Karte auf die Region Ihrer Wahl.
Wir zeigen Ihnen was Sie nicht verpassen dürfen!



TICKETS SUCHEN
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU



PNP-Leserreisen
Suchen Sie nach einer Leserreise:
suchenPfeil
Alle Leserreisen anzeigen!