• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

München


So will uns die Ausstellung "Körperwelten" gesünder machen +++ Bilder


"Mit zunehmender körperlicher Fitness sinkt die Wahrscheinlichkeit einer Herzerkrankung. Es ist nie zu spät, damit anzufangen!" Das ist einer der Aufrufe, die Gunther von Hagens' Ausstellung "Körperwelten & der Zyklus des Lebens" beinhaltet...



  • So will uns die Ausstellung "Körperwelten" gesünder machen +++ Bilder
    Artikel Panorama



Tipp


Viechtach

"3. Biennale der Phantastischen Kunst" zeigt magische Bilder

Feuertiger von Gisela Verdessi, zu sehen bei der 3. Biennale der Phantastischen Kunst in Viechtach − Foto: Libellule

Magisch und fantastisch geht es wieder einmal zu im Alten Rathaus in Viechtach. Auf der "3. Biennale der Phantastischen Kunst" stellt die internationale Künstlergruppe "Libellule" rund um den Initiator Lukáš Kándl ihre Kunstwerke aus. Die Werksammlung setzt sich diesmal mit dem Zodiac, den Tierkreiszeichen auseinander...



Event 19.09.


Neuschönau

Namibia – Eine Fotosafari

Vielfältig, fremdartig und faszinierend: Naturbeobachtungen in Namibia, die jetzt in der neuen.otoausstellung im Hans-Eisenmann-Haus zu entdecken sind. − Foto: Helfrich

Am Freitag, 19. September, lädt der Nationalpark Bayerischer Wald ein ins Hans-Eisenmann-Haus zur Vernissage der Ausstellung "Namibia – Eine Fotosafari". Gezeigt werden rund 40 Naturfotografien von Rolf Helfrich, Uli Herold, Franz Leibl und Georg Schlapp, der auch in die Ausstellung einführt. Die Band "The Double Trouble" umrahmt den Abend...




Tipp


Schärding/Oberösterreich

Kunst imTeam: Ausstellung in Schärding

Die Werkgruppe des 3-Länder-Teams: Hubert Huber (Deutschland), Wolfgang Stifter (Österreich) und Jan Hendrych (Tschechien) schufen von links nach rechts Granitrelief, Zeichnung auf Korundpapier und Gipsrelief. Im Gemeinschaftswerk (r., Mischtechnik) tauchen die 3 Löcher des Granitreliefs und die Engelsflügel aus dem Gipsrelief wieder auf. − Foto: bla

Format 30x40, 1+2 Künstler, 3+1 Arbeiten: ergibt zusammen die "3-Länder-Kunst" – ein Konzept, wie es typischer kaum sein kann für Hubert Huber, den 3-Ecks-Künstler aus Fürstenzell. Das Format gab jedem Künstler die Größe seiner Arbeit vor. Die 3er-Gruppen gingen aus von den acht Künstlerinnen und Künstlern der Passauer Produzentengalerie...






EVENTS EINTRAGEN
Registrieren Sie sich kostenlos
und tragen Sie Ihr Event ein!
ANMELDEN
Sie möchten Ihre Veranstaltung als Premiumeintrag oder Top-Event präsentieren? Oder online eine Anzeige in der Passauer Neuen Presse mit ihren Lokalausgaben buchen? Kein Problem
- alle Infos finden Sie >> hier






EVENTS IN DER REGION
Klicken Sie in der Karte auf die Region Ihrer Wahl.
Wir zeigen Ihnen was Sie nicht verpassen dürfen!



FILME SUCHEN
WAS
 
SUCHEN NEU



TICKETS SUCHEN
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU



PNP-Leserreisen
Suchen Sie nach einer Leserreise:
suchenPfeil
Alle Leserreisen anzeigen!