• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




In Frauenau wird es keine Faschingsflaute geben, das stellte beim Auftakt die Garde mit ihren Hofmusikanten unter Beweis. Bei allen Faschingsveranstaltungen im Ort wird die Garde zu sehen sein. − F.: hz

In Frauenau wird es keine Faschingsflaute geben, das stellte beim Auftakt die Garde mit ihren Hofmusikanten unter Beweis. Bei allen Faschingsveranstaltungen im Ort wird die Garde zu sehen sein. − F.: hz

In Frauenau wird es keine Faschingsflaute geben, das stellte beim Auftakt die Garde mit ihren Hofmusikanten unter Beweis. Bei allen Faschingsveranstaltungen im Ort wird die Garde zu sehen sein. − F.: hz


Dem Superfasching 2014 folgt ein Fasching in etwas abgespeckter Version. Eine Prunksitzung ist erst wieder für 2017 geplant und es müssen nun erst Nachfolger für das Prinzenpaar Christine I. und Manuel I. gesucht werden. Dass der Fasching in der Au dennoch keine große Flaute erlebt, dafür sorgt auf alle Fälle die Garde.

Pünktlich zum Faschingsstart ist sie erwacht, zeigte zum Auftakt im Hotel Eibl-Brunner schon mal neue Tänze und sie wird, wie Daniela Geiß versicherte, als Formation "Die 12 Prinzessinnen" bei den Faschingsveranstaltungen im Ort stets präsent sein. Einen weiteren Höhepunkt, den hat Herbert Schreiner als Präsident der Faschingsgesellschaft bereits verraten: Am Faschingssonntag (15. Februar 2015) wird sich ein großer Gaudiwurm durch den Ort schlängeln und danach zu einer närrischen Sause in der Bürgerhalle einkehren.

Schreiner merkte an, dass man zwar kein neues Prinzenpaar präsentieren könne, dafür aber eine hoch motivierte Garde, die den Superfasching überlebt hat und 2015 wieder nachhaltig Akzente setzen werde. Das stellten die "Prinzessinnen" dann gleich mit den neu einstudierten Tänzen "Timber" und "Magic In The Air" unter Beweis. "Mehr gibt’s im Fasching 2015", versprach Daniela Geiß.








Dokumenten Information
Copyright © RegioEvent.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




EVENTS EINTRAGEN
Registrieren Sie sich kostenlos
und tragen Sie Ihr Event ein!
ANMELDEN
Sie möchten Ihre Veranstaltung als Premiumeintrag oder Top-Event präsentieren? Oder online eine Anzeige in der Passauer Neuen Presse mit ihren Lokalausgaben buchen? Kein Problem
- alle Infos finden Sie >> hier






EVENTS IN DER REGION
Klicken Sie in der Karte auf die Region Ihrer Wahl.
Wir zeigen Ihnen was Sie nicht verpassen dürfen!



FILME SUCHEN
WAS
 
SUCHEN NEU



TICKETS SUCHEN
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU



PNP-Leserreisen
Suchen Sie nach einer Leserreise:
suchenPfeil
Alle Leserreisen anzeigen!