• pnp.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

München/Landshut


Mittermeier nach Shitstorm: "Wem das zu weit geht, soll zu Helene Fischer"


Michael Mittermeier (48) teilt die Menschheit ein in AKs und Nicht-AKs: In Arschlochkinder und Nicht-Arschlochkinder. Das tut der Stand-Up-Comedian so erfolgreich, dass er seit vielen Jahren zu den prominentesten Vertretern der deutschen Comedy-Szene...



  • Mittermeier nach Shitstorm: "Wem das zu weit geht, soll zu Helene Fischer"
    Artikel Panorama


Event 14.11.


Bodenmais

"Herz sticht" - Wellküren lästern liederlich

Moni, Burgi und Bärbi sind die Wellküren. Am 14. November kommen sie zum Auftritt ins Pfarrzentrum Bodenmais. − Foto: Wellküren

Frauen sind bekanntlich zäher als Männer und deshalb gibt's die "Biermösl-Blos'n" schon längst nicht mehr, aber die "Wellküren" die halten durch - und wie! Die "Wellküren" sind seit inzwischen 27 Jahren fester Bestandteil der bayerischen Kabarettszene und zwar der weiblichen, wo noch viel genauer hingeschaut und viel kritischer geurteilt wird als...




Tipp
7
5


Passau

Sigi Zimmerschied im Interview: Der Krimi, das trojanische Pferd

Urgrantig präsentiert sich Sigi Zimmerschied in "Winterkartoffelknödel" als Polizist Moratschek. 2015 in der Fortsetzung "Schweinskopf al dente"rückt dieser selbst ins Zentrum der Geschichte. Im selben Jahr dreht Zimmerschied die Jörg-Graser-Verfilmung "Weißbier im Blut" (in der Hauptrolle als Kommisar Kreuzeder), in der Kosovo-Tragikomödie "Kill Me Today, Tomorrow I’m Sick" soll er einen perversen KFOR-Kommandanten aus Niederbayern spielen, der im Balkan-Einsatz seine sexuellen Obsessionen auslebt. "Das ist ein harter Stoff, da werden die Passauer Studentinnen danach wahrscheinlich die Straßenseite wechseln, wenn sie mich irgendwo sehen", meint der Kabrettist und Schauspieler. − Foto: Constantin Film

Eigentlich wollten wir uns mit Sigi Zimmerschied nur kurz über seine Rolle als Polizeidienststellenleiter Moratschek in der Kinoverfilmung von Rita Falks Bayernkrimi "Winterkartoffelknödel" unterhalten. Doch der Passauer Kabarettist, Schauspieler und Autor hatte noch mehr zu sagen. "Da hätten S' mich jetzt schon unterbrechen müssen"...




Tipp


Eggenfelden

Irgendwo muss es raus − Kroetz’ "Drang" an der Rott

Probt für die Premiere am Freitag, 17. Oktober, am Theater an der Rott: Moritz Katzmair (links) und seine Kollegen. − F.: Rieger

Die kantigen, unbequemen Typen liegen ihm ungemein: Ab Donnerstag, 16. Oktober, ist der 1984 geborene Regensburger Schauspieler Moritz Katzmair in "Winterkartoffelknödel" bundesweit in den Kinos zu sehen − als Hans, dessen Familie ermordet wird oder stirbt, so genau weiß das keiner. Was Hans damit zu tun hat, weiß auch keiner. Ab Freitag, 17...






EVENTS EINTRAGEN
Registrieren Sie sich kostenlos
und tragen Sie Ihr Event ein!
ANMELDEN
Sie möchten Ihre Veranstaltung als Premiumeintrag oder Top-Event präsentieren? Oder online eine Anzeige in der Passauer Neuen Presse mit ihren Lokalausgaben buchen? Kein Problem
- alle Infos finden Sie >> hier






EVENTS IN DER REGION
Klicken Sie in der Karte auf die Region Ihrer Wahl.
Wir zeigen Ihnen was Sie nicht verpassen dürfen!



FILME SUCHEN
WAS
 
SUCHEN NEU



TICKETS SUCHEN
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU



PNP-Leserreisen
Suchen Sie nach einer Leserreise:
suchenPfeil
Alle Leserreisen anzeigen!